Topaz – Hybrider Trockenkühler mit adiabatischer Vorkühlung

TOPAZ Hybrider Trockenkühler

Adiabatische Vorkühlung
Vorteile
Keine Wasseraufbereitung erforderlich
Keine Versprühung des Wassers in den Luftstrom
Keine Aerosole die eingeatmet werden können, dadurch minimiertes Legionellenrisiko
Keine Verschmutzung und Ablagerungen im Wärmetauscher
Niedrige Betriebskosten
Einfache Wartung dank vollständiger Zugang zum Inneren
Adiabatische Kühlung unterhalb der Umgebungslufttemperatur

Der hybride Trockenkühler TOPAZ ist eine Kombination aus einem Trockenkühler mit einer adiabatischen Kühlstrecke vor dem Lufteintritt. Die Vorkühlung wird dann aktiviert wenn die Wasseraustrittstemperatur höher ist als gefordert. Vollkommen keimfrei und ohne Wasserbehandlung wird das Kühlmedium auf Temperaturen abgekühlt die niedriger als die Umgebungstemperatur sind. Bakteriologisches Wachstum und Verschmutzung sowie Ablagerungen im Wärmetauscher werden durch die tägliche Befeuchtungswasserentleerung und das Trocknen der Befeuchtungskörper verhindert. Durch den energiesparende Motor (besser IE3) und den geringen Wasserverbrauch durch Wasserrückführung sind die Betriebskosten sehr niedrig. Der einfache Zugang und die parallele senkrechte Anordnung der Wärmetauscher ermöglichen eine Wartung ohne Demontage der Motoren und Ventilatoren.

PROSPEKT DOWNLOAD